Unternehmensgeschichte: Historie & Tradition der künstlerischen Bildhauerwerkstätte

Seit der Gründung der Bildhauerwerkstätte in Breitenbach am Inn in Tirol im Jahr 1977 haben wir eine beachtliche Anzahl an Gegenständen und Skulpturen für unsere KundInnen realisiert. Von Brunnen und Objekten für den öffentlichen Raum bis hin zu Skulpturen und Denkmälern sowie Trophäen, Produkte für den Gadget-Markt uvm. Des Weiteren formen wir ebenfalls ganz und gar freie, künstlerische Arbeiten, in denen wir uns persönlich kreativ entfalten können. 

"Für Erich Ruprechter ist die Bildhauerei nicht nur Kratzen, Schnitzen oder Schneiden in einem Material, er möchte die Seele und die Substanz sichtbar machen" David Menzhausen, August 2017

Wir sind ein Familienbetrieb in 2. Generation, welcher fortdauernd an Innovationen arbeitet, um hochwertige Objekte auch zu niedrigen Preisen anbieten und der heutigen Zeit gerecht werden zu können. Auch bei der Nachhaltigkeit verfolgen wir diesen Ansatz. 

Ob Privatperson oder kommerzielles Unternehmen,  wir stehen Ihnen gerne mit neuen Ideen beratend zur Seite oder verwirklichen Ihre ganz persönliche Idee. Scrollen Sie durch die Texte, Videos und Bildergalerien hier auf unserer Website und überzeugen Sie sich selbst von der Tiroler Handwerkerqualität der künstlerischen Bildhauerwerkstätte.

 

ERICH RUPRECHTER

Bildhauer und Bio Bauer

Geboren 1957 in Breitenbach am Inn

1973–1977 Fachschule für Bildhauerei Elbigenalp

1981 Meisterprüfung

1991 Mitglied der Tiroler Künstlerschaft

 

DAVID RUPRECHTER

Infos folgen in Kürze.